Wein zu Wasser

Ein Fass aus Eichenholz wünschte ich mir für das Sammeln von Regenwasser. Heutzutage kann man ausrangierte Rotwein-Fässer auch online bestellen (www.weinfassversand.de/Shop/) – sehr bequem, wie ich finde – und genau das tat ich. Hier steht es nun im Garten und wartet auf seinen Einsatz.

Beim Transport vom Keller unserer Wohnung zum Garten (Speditionen liefern eher nicht an Kleingärten) konnte ich glücklicherweise auf die Hilfe von Nico und seinem Transporter zählen. :-)

Und wie man bei der Hütte vom Nachbarn sieht, war ich auch beim Sträucher auslichten fleißig. In den nächsten Jahren muss das aber wieder zuwachsen – so schön ist die Hüttenwand nicht.

Ein Gedanke zu „Wein zu Wasser“

  1. Ich habe mir kürzlich auch ein altes Weinfass angeschafft, um darin Regenwasser aufzufangen. Ich finde die Verwendung ausgedienter Weinfässer als Deko-Artikel oder auch Möbelstücke ist grundsätzlich eine tolle Idee.

    Übrigens: Ein sehr inspirierender Blog. Weiter so. :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.