Winterleid – Frühlingsfreud?

Der Lenz will einkehren, der Winter mag nicht weichen. Der Schnee ist in unserer Gegend bereits verschwunden und heute scheint die Sonne schon mit wärmender Kraft. Doch Väterchen Frost hat noch Spaß daran uns eisigen Wind um die Ohren zu pusten.

Die Winterlinge blühen unverdrossen. Schneeglöckchen und Krokusse haben sich entfaltet. Schneeglanz und Blausternchen schieben Knospen hervor.
Mein geliebtes Rotkehlchen flötet perlende Strophen – nicht mehr lang und eine laue Frühlingsbrise wird die Lüfte erfüllen … ganz bestimmt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.